DAS WOHLBEFINDEN LIEGT IN DER LUFT

  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1

Reich an negativen Ionen ( mit entgiftender und entspannender Wirkung) und reich an Mineralstoffen, ist die Meeresbrise ein wohltuendes Spray für die Atemwege und für die Haut, welche sie in der Tiefe nährt und mit Feuchtigkeit versorgt. Die Luft nahe der Küste enthält in der Tat eine höhere Anzahl an Mineralsalzen, Jod, Kalzium, Kalium, Natriumchlorid und Magnesium, Brom und Silizium. Sie kommen aus den Wellen, die sich am Ufer brechen und von den Meerwasserspritzern, die vom Wind angehoben werden.

Am Ufer sitzend oder in langen Spaziergängen, umschmeichelnd im Sommer und anregend im Winter, nehmen wir durch die Luft mit der Atmung und der Haut wertvolle Spurenelemente auf. Die Atmung selbst verbessert sich schon nach den ersten Tagen und wir je tiefer wir atmen desto mehr befreien das Jod und die anderen Salze, die in der Luft enthalten sind, unsere Atemwege und geben unserem von einseitiger Ernährung blockierten oder verlangsamten Metabolismus einen Schlag ins Gesicht.

Booking on line

  • Senden

Angebote & Last Minute

 Torna
sopra